GoBD – Grundsätze für Buchführung und Datenverwaltung ab 2015

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat die Kriterien der Finanzbehörden über die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ – kurz „GoBD“ – angepaßt und am 14.11.2014 veröffentlicht. Die Regelungen [...]

weiterlesen »»

Mindestlohn und Arbeitgeberpflichten ab 01.01.2015

Der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 €/Stunde brutto für sozialversicherungspflichtige und 8,50 €/Stunde netto für Geringfügig Beschäftigte ist von allen Arbeitgebern ab dem 01.01.2015 für jeden Mitarbeiter sicherzustellen. Der Mindestlohn ist nicht abdingbar! Abweichungen kann es in Tarifverträgen geben, die dann [...]

weiterlesen »»

Ehescheidungskosten als außergewöhnliche Belastung?

Nachdem der BFH in einigen Verfahren Verfahrenskosten, die für Gericht und Anwalt entstanden sind, als außergewöhnliche Belastung einkommenssteuermindernd anerkannt hat, hat der Gesetzgeber ab dem Steuerjahr 2013 diesen Anzug wieder ausdrücklich „gestrichen“, sofern und soweit es sich um Kosten handelt, [...]

weiterlesen »»

Zahlungen des Arbeitgebers bei Ende des Arbeitsverhältnisses

Scheidet ein Mitarbeiter aus dem Unternehmen aus, werden häufig Entlassungsentschädigungen gezahlt. Steuerlich kommt diesen Beträgen eine besondere Bedeutung zu, da sie häufig nicht als Gegenleistung für Arbeit und idR nach Ende des Beschäftigungsverhältnisses gezahlt werden. In Betracht kommen auch bei [...]

weiterlesen »»

Photovoltaikanlage und Steuern – das häusliche Arbeitszimmer

Wer eine Photovoltaikanlage auf seinem Eigenheim betreibt, der erwirtschaftet aufgrund der damit einhergehenden Einspeisevergütungen Einkünfte aus Gewerbebetrieb, die gesondert steuerlich zu erfassen und zu berücksichtigen  sind. Ob wegen der mit dem Gewerbebetrieb erforderlichen Bürotätigkeiten wie Erfassen der Buchhaltungsunterlagen und Abrechnungen, [...]

weiterlesen »»

Steuerliche Außenprüfung – Rechte und Pflichten

Hinweise zu den Rechten und Pflichten des Steuerpflichtigen bei der steuerlichen Außenprüfung (Betriebsprüfung) hat dasBundesministerium der Finanzen (BMF) erneut im Oktober 2013 veröffentlicht. Einzelheiten finden sich hier. Wer also mit einer Betriebsprüfung rechnet oder wem gegenüber eine solche bereits seitens [...]

weiterlesen »»

Arbeitsvertrag zwischen nahen Angehörigen

Arbeitsverträge zwischen nahen Angehörigen scheitern steuerrechtlich häufig daran, daß sie nicht schriftlich abgeschlossen sind, untypische Regelungen enthalten oder die Arbeitsleistung und die Vergütung nicht sauber und vergleichbar einem fremden Beschäftigten abgewickelt werden. Hieran scheitert dann oft auch der steuerliche Abzug [...]

weiterlesen »»