neue Artikel

Ehescheidungskosten als außergewöhnliche Belastung?

Nachdem der BFH in einigen Verfahren Verfahrenskosten, die für Gericht und Anwalt entstanden sind, als außergewöhnliche Belastung einkommenssteuermindernd anerkannt hat, hat der Gesetzgeber ab dem Steuerjahr 2013 diesen Anzug wieder ausdrücklich „gestrichen“, sofern und soweit es sich um Kosten handelt, [...]

weiterlesen »»